Sonntag, 28. Februar 2010

Andy is back...

Hört hört, unser Andy ist wieder zurück im Triathlongeschehen! Hat er es endlich geschafft dem alkoholischen Genuss und der Liebe zum Kicken abzusagen??? Ich hoffe es, denn nach lang vermisster Zeit im Training und den Wettkämpfen, macht er nun eine Ansage!!!!
Genaueres unter Andy.
Go Andy, go!!!!!

So heute war Cross-Duathlon und zwar richtig cross!!!! Bis heute früh hat es geschüttet und somit die Strecken etwas :-) matschig gemacht! Die dudenhofener Strecke ist im Bikesplit verlängert worden, quasi um eine großes Wasserloch, das es 2mal zu durchschwimmen galt!!! Vielen Dank!!!!
Ich dachte, ich fall' um!!! Aber irgendwie konnte ich mich doch durchkämpfen!!!
Prima, das mich Enrico fast wieder an der gleichen Stelle überholt hat, wie im letzten Jahr...nur das ich diesmal niemanden zum Mitfahren (Windschattenfreigabe) hatte... somit war der Zug nach vorne (ich befand mich auf dem 5ten Platz) abgefahren...



Alleine mich durchkämpfend und hoffend, dass ich noch einen Vorsprung mit auf den zweiten Laufabschnitt nehmen könnte, gab' ich alles was drin war, um die 2te Wechselzone zu erreichen. Ein Wunder, dass dies auch klappte und ich mir beim Laufen den Platz nicht mehr nehmen ließ. Somit konnte ich meinen AK-Titel vom Vorjahr verteidigen und landete mit einer Endzeit von 1:07:02h, mit größerem Abstand zu den vorderen Plätzen, auf dem 5ten Gesamtrang.

Hier die Ergebnisse + Bericht:
Enrico Knobloch 01:04:53h/ 2. M30
Caro Pratschker 01:19:20h / 1. W20
Nicky Liebich 01:32:15h

Keine Kommentare: