Freitag, 25. Dezember 2009

Frohe Weihnachten und kontrollierte Offensive

Nun ist's endlich christmas time und ich hoffe das Christkind hat Euch alle ordentlich beschenkt. Bei mir gab's reichlich Schoki, seh' ich eigentlich so aus, als wäre ich so verfressen?!
Außerdem darf ich im Sommer zu Olaf Schubert gehen, das wird bestimmt ein Knaller!

Die Temperaturen stabilisieren sich leicht und sogar das Radeln ist wieder außerhalb des Kellers ist möglich. Während unser Schrauber Stefan die heiligen Tage auf Lanza verbringt, um dort schon mal Streckenerfahrung und Grundlagenkilometer zu sammeln (wer's glaubt) machen wir es hier einfach wie die Radprofis und fahren bei jedem Wetter. Denn nur wer mit den unangenehmen Umständen zurecht kommt, der beweist Nehmerqualitäten :-)
Einbildung ist auch eine Bildung!

Am Sonntag geht's dann endlich mal auf die Piste zum Silvester-10er.



Mal schauen was das Wetter so bringt. Ich werde mal versuchen (ohne Doppelmax) eine 36:59min anzulaufen. Momentan fühl' ich mich noch überhaupt nicht so, aber das ist bekanntlich ein gutes Omen. Damit auch keiner verpennt, Start ist um 12h!!!!!!!!

Viel Spaß weiterhin und noch besinnliche Feiertag...

Keine Kommentare: